Lernprogramme: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Augenbit
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 1: Zeile 1:
 
Jeder von uns kennt das: Einem Lehrbuch liegt eine CD bei und wir fragen uns: Können das unsere Schüler auch mit einem Screenreader bedienen? Allzuoft scheitert die Anwendung schon beim Programmstart. Manche sind nicht mit allen Screenreadern zu lesen, manche nur für sehbehinderte Schüler nutzbar.
 
Jeder von uns kennt das: Einem Lehrbuch liegt eine CD bei und wir fragen uns: Können das unsere Schüler auch mit einem Screenreader bedienen? Allzuoft scheitert die Anwendung schon beim Programmstart. Manche sind nicht mit allen Screenreadern zu lesen, manche nur für sehbehinderte Schüler nutzbar.
  
In dieser Kategorie sollen keine Lernplattformen stehen. Dafür ist das [[KLIPS|KLIPS-Projekt]] gedacht. Die Barrierefreiheit von Standardanwendungen und Programmierwerkzeugen hat andere Orte im Netz, z. B. im [http://www.bfg-it.de/wiki/Softwareverzeichnis#Warum_ein_Softwareverzeichnis Wiki der BFG IT].
+
In dieser Kategorie sollen keine Lernplattformen stehen. Dafür ist das [[KLIPS|KLIPS-Projekt]] gedacht, für Nachschlagewerke gibt es [[Nachschlagewerke|ein eigenes Projekt in diesem Wiki]]. Die Barrierefreiheit von Standardanwendungen und Programmierwerkzeugen hat andere Orte im Netz, z. B. im [http://www.bfg-it.de/wiki/Softwareverzeichnis#Warum_ein_Softwareverzeichnis Wiki der Bundesfachgruppe in IT-Berufen (BFG IT)].
  
 
Niemand kann alle Lernprogramme testen. Dazu reicht weder Zeit, noch Geduld oder Geld. Wenn hier erste Informationen zu finden sind, wäre aber schon viel erreicht. Wir bitten daher alle Lehrer, um Mitwirkung.
 
Niemand kann alle Lernprogramme testen. Dazu reicht weder Zeit, noch Geduld oder Geld. Wenn hier erste Informationen zu finden sind, wäre aber schon viel erreicht. Wir bitten daher alle Lehrer, um Mitwirkung.

Version vom 26. September 2010, 12:36 Uhr

Jeder von uns kennt das: Einem Lehrbuch liegt eine CD bei und wir fragen uns: Können das unsere Schüler auch mit einem Screenreader bedienen? Allzuoft scheitert die Anwendung schon beim Programmstart. Manche sind nicht mit allen Screenreadern zu lesen, manche nur für sehbehinderte Schüler nutzbar.

In dieser Kategorie sollen keine Lernplattformen stehen. Dafür ist das KLIPS-Projekt gedacht, für Nachschlagewerke gibt es ein eigenes Projekt in diesem Wiki. Die Barrierefreiheit von Standardanwendungen und Programmierwerkzeugen hat andere Orte im Netz, z. B. im Wiki der Bundesfachgruppe in IT-Berufen (BFG IT).

Niemand kann alle Lernprogramme testen. Dazu reicht weder Zeit, noch Geduld oder Geld. Wenn hier erste Informationen zu finden sind, wäre aber schon viel erreicht. Wir bitten daher alle Lehrer, um Mitwirkung.

Eine Liste der Lernprogramme, die hier zu finden sind, finden Sie in der Übersicht.

Bitte beachten Sie, hier werden Einschätzungen von Anwendern gesammelt. Wir können keine Garantie für die Richtigkeit der Eintragungen übernehmen. Fehler können von jedem leicht korrigiert werden.

Neues Programm

Für die Beschreibung der Lernprogramme ist diese Grundstruktur sehr hilfreich. Nach Möglichkeit sollte die Struktur auch nicht zu sehr verändert werden, um der Beschreibung der Programme einen einheitlichen Aufbau zu geben.

Geben Sie den Seiten daher bitte folgende Struktur:

Hier sollte eine Beschreibung des Programmes sowie Informationen zur Herkunft etc. stehen.  

== Programmname, Version, Hersteller ==

Hier sollten Informationen zu Programmname, Version und der Link zum Hersteller stehen.

== Lizenz ==

Hier sollten Lizenz- und Preisinformationen stehen.

== Programmbeschreibung ==

Hier steht eine Beschreibung der Funktionalität des Programmes. (Welche Inhalt? Welche Aufgabentypen? ...)

== Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit ==

Hier stehen Informationen zur Zugänglichkeit mit Braillezeile, Sprachausgabe und Großschrift. 
Bitte geben Sie an mit welchem Screenreader gearbeitet wurde.

[[Kategorie:Lernprogramme]]