Maus

Aus Augenbit
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maus

Wiederrum über die SYSTEMSTEUERUNG kann man den Punkt MAUS auswählen. Es öffnet sich das Fenster EIGENSCHAFTEN VON MAUS. Man wählt den Karteireiter ZEIGER an und kann daraufhin unter Schema aus einer Ausklappliste größere Mauszeiger auswählen. Diese können zwar nicht mit den zahlreichen Mauszeigerdarstellungsoptionen moderner Bildschirmvergrößerungssoftware konkurrieren, sind aber zumindest eine kleine Hilfe. Eigenschaften von Maus.png

Eine weitaus wichtigere Einstellung findet sich im gleichen Fenster unter dem Karteireiter ZEIGEROPTIONEN. Hier sollte man unter SICHTBARKEIT den Punkt ZEIGERPOSITION beim Drücken der STRG-TASTE ANZEIGEN aktivieren. Längeres Halten der STRG-TASTE führt dazu, dass zum Auffinden der Mausposition ein Kreis um den Mauszeiger erscheint welcher sich in drei Stufen enger zieht. Um die Mausposition erst gar nicht zu verlieren kann man als Hilfe außerdem noch eine Mausspur einschalten, indem man MAUSSPUR ANZEIGEN aktiviert. Die Maus hinterlässt dann bei jeder Bewegung eine Art Schweif, an dem man die Bewegung gut nachverfolgen kann. Zeigeroptionen.png