Griechisch: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Augenbit
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
Altgriechische Texte können nicht unmittelbar auf der Braille-Zeile gelesen und auch nicht direkt auf einem Punktschriftdrucker ausgegeben werden. Sie müssen sowohl für die Lesbarkeit auf der Braille-Zeile, als auch für den Punktschriftdruck aufbereitet werden.
 
Altgriechische Texte können nicht unmittelbar auf der Braille-Zeile gelesen und auch nicht direkt auf einem Punktschriftdrucker ausgegeben werden. Sie müssen sowohl für die Lesbarkeit auf der Braille-Zeile, als auch für den Punktschriftdruck aufbereitet werden.
  
Eine Anleitung steht hier bereit: [[Media:textübertragung griechisch.pdf|Textübertragung von Altgriechisch in griechische Punktschrift]] (pdf-Datei, 304kB, Stand: 05.02.2012)
+
Wie man das macht steht hier: [[Media:textübertragung griechisch.pdf|Textübertragung von Altgriechisch in griechische Punktschrift]]
 +
''(pdf-Datei, 304kB, Stand: 05.02.2012)''

Aktuelle Version vom 5. Februar 2012, 12:38 Uhr

Textübertragung von Altgriechisch in griechische Punktschrift

ηὕρηκα ("Ich hab's gefunden.")

Altgriechische Texte können nicht unmittelbar auf der Braille-Zeile gelesen und auch nicht direkt auf einem Punktschriftdrucker ausgegeben werden. Sie müssen sowohl für die Lesbarkeit auf der Braille-Zeile, als auch für den Punktschriftdruck aufbereitet werden.

Wie man das macht steht hier: Textübertragung von Altgriechisch in griechische Punktschrift (pdf-Datei, 304kB, Stand: 05.02.2012)