Kurs 2

Aus Augenbit
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen zum Maple Kurs 2

Steckbrief der Teilnehmer

Hier findest du einige Aufgaben, die du mit Hilfe des MapelWiki und der Diskussionsmöglichkeit lösen sollst.

Die leichten Aufgaben findest du zuerst. Suche dir zuerst eine Aufgabe heraus, die du lösen kannst und löse diese in Maple. Spätestens nachdem du die Aufgabe gelöst hast schaust du ins Wiki unter den entsprechenden Begriffen nach. Beispielsweise hast du eine Aufabe zu Pi gerechnet, also schaust du unter Pi als Suchwort nach. Solltest du Ergänzungen zu den dortigen Erklärungen haben kannst du diese bearbeiten und ergänzen. Achte dabei darauf, dass du nur Veränderungen vornimmst bei denen du dir sicher bis, dass diese stimmen. Solltest du unsicher sein oder hast Fragen zu den Kapitel gehen in den Diskussionsbereich und führe dort erst die entsprechende Diskussion.


Aufgabe 0

Berechne die Länge der kreisrunden Langlaufloipe mit dem Radius r=26 m. Ergebnis: 163,3628180 m

Aufgabe 1

Ein Kapital von 4 800 € wird mit 2,5 % verzinst. Berechne die Zinsen für einen Monat.

Aufgabe 2

Für welches X ist die Aussage wahr? Mache die Probe, benutze den passenden Befehl.

gl:=sqrt(x-3)+16=x;

Aufgabe 3

Aus einer ZK

Löse 3^(2*x-1)-3^(x-1) = 2
Löse 4^x-5*2^x+4 = 0

12,5x +33 –3,5x =4x +18 Berechne x.

Aufgabe 4

Finde das kleinste gemeinsame Vielfache von 28 und 62.

Aufgabe 5

ABI 05: Zeigen Sie, dass die Gleichung x^3 -2x^2 -5x +6 =0 die Lösung x =3 besitzt. Berechnen Sie die weiteren Lösungen.

Aufagbe 6

Berti entdeckt in dem Schatzkästchen seiner Oma eine zylinderförmige Blumenvase. Die Vase ist außen 15 cm hoch, Wand- und Bodenstärke betragen jeweils 1 cm, der Innendurchmesser 10 cm. Siehe beiliegendes Modell (Das Modell ist nicht maßgerecht).

a) Berti bemalt den oberen Rand sowie daran anschließend einen überall 2 cm breiten Streifen auf der Außenseite der Vase mit Silberfarbe. Wie groß ist die bemalte Fläche?

b) Jetzt entdeckt Berti noch einen eisernen Briefbeschwerer in der Form eines geraden Kegels. Bei diesem Kegel sind Mantellinie und Grundkreisdurchmesser jeweils 9 cm lang. Berti stellt den Kegel mit der Spitze nach oben in die Vase und füllt anschließend einen halben Liter Wasser in die Vase. Untersuche, ob der Kegel vollständig von Wasser bedeckt wird.

Aufgabe 7

Robin kommt bei der Vereinfachung des Terms

(x -y)^2 -(x -y)(x +y) +(x +y)^2 -(x -y)^2

auf das Ergebnis 2y(x+y) .

Rechne nach.

Aufgabe 8_DVA Klassenstufe 8

Lea ist mit ihrer Familie im Urlaub in den Südstaaten der USA. An einem sehr heißen Tag schreibt sie ihrer Freundin Annika eine Postkarte. Sie möchte ihrer Freundin mitteilen, wie heiß es ist und liest auf dem Thermometer 86 Grad Fahrenheit (°F) ab. Lea möchte auf die Postkarte die in Deutschland übliche Temperaturangabe in Grad Celsius (°C) schreiben.

Umrechnungsformel:

°C =(°F -32) *\frac{5}{9}

a) Welche Temperatur in Grad Celsius herrscht an Leas Urlaubsort?


b) Bei Annika beträgt die aktuelle Temperatur 24°C. Wie viel Grad Fahrenheit sind dies? Zeige, wie du rechnest.


Beispiele